Starke Bäume in Nordrhein-Westfalen (Michels, Ch.)

36,00  Preis inkl. MwSt.

Format: A4, Hardcover mit Lesebändchen
Umfang: 368 S., 515 Farbfotos
ISBN: 978-3-945941-74-4
Preis: 36 Euro

Leseprobe: MichelsLeseprobe

Wegen des hohen Gewichts von rund 1,6 kg muss das Buch als Päckchen verschickt werden.

Beschreibung

Seit Jahrhunderten trotzen sie Stürmen, Blitzeinschlägen, Schädlingen, Bränden und Kriegen. Zerzauste Kronen, gespaltene und ausgehöhlte Stämme bezeugen die unbändige Kraft der Natur, den zerstörerischen Einfluss des Menschen und die nachlassende Vitalität der Baumriesen im hohen Alter.

Diese alten und mächtigen Bäume zogen den Menschen schon immer in ihren Bann. Einst wurden sie durch ihre beeindruckende Gestalt mit den Göttern in Verbindung gebracht. Ehrfürchtig versammelten sich unsere Vorfahren unter ihnen. Gerade in der Hektik unserer Zeit laden diese wundervollen Zeitzeugen dazu ein, innezuhalten und sie mit Muße zu betrachten.

Die Baumartenvielfalt nicht nur unseres Landes wurde über viele Millionen Jahre ausschließlich durch die sich ständig im Wandel befindlichen Einflüsse der Natur gestaltet. Seitdem der Mensch in der Jungsteinzeit sesshaft wurde, nimmt er zunehmend Einfluss auf diese komplexen Prozesse. Einige Baumarten wurden verdrängt, andere wiederum gefördert, weitere durch den Menschen in neue Gebiete eingeführt. Auch die neu eingeführten Arten sind inzwischen durch beeindruckende Exemplare in Nordrhein-Westfalen vertreten.

In diesem Buch werden 267 außergewöhnliche Bäume in NRW mit Kurzportraits vorgestellt und unter Berücksichtigung der sich wandelnden klimatischen Bedingungen und globalen Einflüsse betrachtet. Ein Rückblick in die Vergangenheit der Bäume veranschaulicht uns die zukünftige Bedeutung der Vielfalt heimischer und nichtheimischer Baumarten in der Natur.

Durch die Verwendung von QR-Codes lassen sich die Bäume leicht finden.

***

Ein paar interessante Themen aus dem Buch: