Wildbiologische Forschungsberichte Band 2

30,00  Preis inkl. MwSt.

Umfang: 352 S.

ISBN: 9783945941164

Leseprobe: VWJD_2018_Leseprobe

Beschreibung

Mit ihren beiden Tagungen 2014 in Freising und 2016 in Trippstadt hat die Vereinigung der Wildbiogen und Jagdwissenschaftler Deutschlands (VWJD) sich wieder zwei Schwerpunktthemen des Wildtiermanagements in Deutschland gewidmet.
Mit „Wildtiere in einer sich wandelnden Umwelt“ wurde in den Eröffnungsvorträgen sowie vertiefend in den Fachreferaten nicht nur der Einfluss des Klimawandels auf unsere Wildtiere erörtert, sondern auch der Wandel in der Kulturlandschaft und dessen Folgen für Wildtiere analysiert.
In den Eröffnungsvorträgen der Tagung „Große Pflanzenfresser, Große Karnivoren, Große Schutzgebiete“ wird dieses Themenfeld beginnend mit den wiedereinwandernde Arten über den Einfluss von Pflanzenfresser auf unsere Vegetationsgesellschaften sowie die damit verbundene gesellschaftliche Diskussion umfassend beleuchtet. Die Fachreferate bieten ergänzend vertiefende Einsichten in neueste Methoden und spannende Forschungsergebnisse rund um dieses Themenfeld.

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Wildbiologische Forschungsberichte Band 2“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.