Öffentliches Baurecht in Sachsen-Anhalt, 4. Auflage 2020 (Franz, T.)

25,00  Preis inkl. MwSt.

Umfang: 440 S.

Format: 17×22 cm

ISBN: 9783945941317

Leseprobe: FranzBaurechtSachsen2019Leseprobe

Kategorie:

Beschreibung

Vorwort zur 4. Auflage

Die Neuauflage berücksichtigt jüngere Rechtsänderungen und jüngere Rechtsprechung des Bundesverwaltungsgerichts und des Oberverwaltungsgerichts des Landes Sachsen-Anhalt. Neu aufgenommen wurde ein Abschnitt zur naturschutzrechtlichen Eingriffsregelung im Baugenehmigungsverfahren.
Dieses Buch richtet sich nach wie vor in erster Linie an Studierende der Rechts-, Staats- und Verwaltungswissenschaften sowie der Architektur und des Bauingenieurwesens. In seinen kleingedruckten Passagen und Fußnotentexten geht es aber über Grundlagenwissen hinaus und kann damit auch als Nachschlagewerk dienen, vor allem für Baurechtsanwälte, Bedienstete von Bau- und Umweltverwaltungen oder der Wirtschaftsförderung sowie für Architekten und Bauingenieure.
Der Aufbau orientiert sich im Wesentlichen an der Gliederung des Baugesetzbuchs (Kapitel B) und der Landesbauordnung (Kapitel C.). Angesichts der Weite des öffentlichen Baurechts war eine Auswahl nötig: das allgemeine Städtebaurecht wird eingehend, das besondere Städtebaurecht nur in Grundzügen behandelt. Das Schwergewicht der Darstellung des Bauordnungsrechts liegt bei der Baugenehmigung, den bauaufsichtlichen Eingriffsbefugnissen und dem Nachbarschutz.
Für Hinweise auf Fehler oder Fehlendes bin ich dankbar (tfranz@hs-harz.de).

Thorsten Franz
Dahrendorf (Altmark) im Februar 2020

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Öffentliches Baurecht in Sachsen-Anhalt, 4. Auflage 2020 (Franz, T.)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.